Liebe Veranstalter,

 

gern komme ich auch zu Ihnen, um Ihren Gästen ein Erlebnis der kriminellen Art zu bereiten.

Das nötige Equipment, die thematisch passende Dekoration, das Licht bis hin zur Tonanlage, bringe ich selbstverständlich mit. So können Sie sich beruhigt um Ihre Gäste kümmern. 

Auf Wunsch richte ich auch einen Büchertisch aus, um im Anschluss an die Lesung signierte Erinnerungen für Ihre Gäste bereitzuhalten. 

Auch der Verlag unterstützt Sie mit kostenlosen Flyern, Plakaten und Pressemeldungen für die örtlichen Medien. 

Es gibt unterschiedliche Programme für Ihre Bedürfnisse, aus denen Sie auswählen dürfen:

 

Die Programme

 

Mord mit Musik

Garantiert keine Langeweile gibt es bei meinem neuen Programm "Mord mit Musik" (ab 2020): Begleitet von Instrumenten wird die Lesung durch typische Crime-Klassiker wie das Miss Marple-Theme oder die James Bond-Titelmelodie thematisch abgerundet. Buchbar ist Mord mit Musik mit einem kleinen Orchester oder einer Band an zahlreichen Locations indoor und outdoor. 

 

Crime Culinaria – Mord zwischen den Gängen

Sie betreiben ein Restaurant, ein Hotel oder einen Gasthof und möchten Ihre Gäste mit einem wahrhaft mörderischen Programm verwöhnen? Ich biete Ihnen mit Crime Culinaria ein abwechslungsreiches Programm und liefere Ihren Gästen die Leichen – nicht nur zum Dessert.  Natürlich bestimmen Sie, was zur Lesung serviert wird: Ein Mehrgang-Menü oder Ihre Spezialitäten des Hauses à la carte. Die Dauer der Lesesequenzen werden mit Ihrer Küche minutiös abgestimmt, sodass keine Langeweile entsteht und Ihre Gäste sich "mörderisch gut" unterhalten fühlen. 

 

Gestorben wird immer

Ihre Gäste bekommen einen Einblick in die Seele eines literarischen Berufskillers: Auf unterhaltsame Weise erfahren die Teilnehmer, wie ein Krimi entsteht und was bei der Recherche zu einem neuen Roman passieren kann – amüsant, kurzweilig und atemberaubend. Veranstalter buchen Gestorben wird immer für kriminelle Events in Bibliotheken, Buchhandlungen, aber auch in Salzgrotten, Autohäusern – und Bestattungsinstituten.

 

Crime for Kids

Kinder und Jugendliche für's Lesen zu begeistern, das ist die Idee von Crime for Kids. Gelesen wird aus bekannten Kinderkrimis, dazu erfahren die jungen Zuhörer, wie ein Buch von der Ideenfindung bis zur Auslieferung entsteht. Das Programm wird von Schulen, Jugendeinrichtungen und Bibliotheken gern gebucht – als "kriminelle Leseförderung". 

 

Crime and Wine

Edle Tropfen in Kombination mit literarisch-kriminellen Häppchen: Präsentieren Sie als Betreiber eines Weingutes, einer Weinhandlung oder eines Restaurants Ihren Gästen eine Weinprobe, die von kriminellen Genüssen geprägt wird. 

 

Christmas Crime

Eine Leiche unterm Tannenbaum? Auch das ist möglich! Sie können alle oben genannten Programme mit Christmas Crime kombinieren und Ihren Gästen einen festlich-kriminellen Jahresausklang zu bieten. Gelesen werden weihnachtliche Kurzgeschichten, darunter aus der Anthologie Tannenblut mit Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf

 

 

Konspirative Treffen: Die Lesungen.

Egal, für welches Programm Sie sich entscheiden: Fast alles ist möglich, um ein paar schöne Stunden miteinander zu verbringen: Vom Krimidinner, dem "Mord zwischen den Gängen", einer kriminellen Wein- oder Käseprobe, einer Eventlesung an außergewöhnlichen Schauplätzen, oder der "Tour Criminale", der kriminellen Busreise zu den Tatorten meiner Krimis, bis zur Lesung in Ihrer Buchhandlung, oder, wenn Sie es ganz lauschig mögen, auch in Ihrem Wohnzimmer, lese ich aus meinen Kriminalromanen.

 

Erleben Sie mit Ihren Gästen hautnah, wie ein Krimi entsteht. Seien Sie dabei, von der Idee, über die Recherche bis hin zum fertigen Buch – mit Ihnen plaudere ich gerne über meine Arbeit.

 

 

 


Sie wünschen eine Lesung?                    Ich freue mich auf Ihre Post!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.